DSC01660

Gartenfest 2017 — eine gelungene Veran­staltung

Gute Resonanz beim diesjäh­rigen Gartenfest des 1.BAC

Am Freitag, den 23. Juni, trafen sich die Clubmit­glieder zu ihrem jährlichen Garten- und Grillfest auf dem Anwesen von Karl und Irma Knöbel. Auf Gekelers Höhe begrüßte der Vorsit­zende Jürgen Stein­brink Mitglieder und Gäste, unter ihnen eine große Abordnung des Motor­sport­clubs Bruchsal mit ihrem Vorsit­zenden Dieter Suffel. Hitze und Verkehr konnten die 58 Teilnehmer nicht davon abhalten zur Veran­staltung zu kommen und in luftiger Höhe und gemüt­licher Atmosphäre zu feiern, zu speisen und zu singen. Für das leibliche Wohl sorgten an der Grill­station der 2. Vorsit­zende, Erich Eisert und seine Frau Margita. Zur Auflo­ckerung und guten Stimmung konnten Dieter Weigand und Horst Kretschmer vom MSC durch brillante Kurzvor­träge beitragen und natürlich die Clubmu­siker Charlie Bög, Dieter Weigand und Jürgen Stein­brink. Ein beson­derer Höhepunkt des Festes war die Ernennung von Dieter Weigand zum Ehren­vor­sit­zenden des 1.BAC und die Urkun­den­übergabe. Außerdem wurde Dieter Weigand mit einem Reise­gut­schein für einen Ferien­auf­enthalt in einer der Anlagen des Sozial­werks des Bundes überrascht. Überreicht wurde ihm der Gutschein durch seinen langjäh­rigen Freund Jochen Petersen, der durch großes persön­liches Engagement ein beacht­liches Sammel­er­gebnis (=Spende der Mitglieder) zusam­men­ge­tragen hat. Erfreulich war auch der Besuch von Günther Bolich, dem Vorsit­zenden des Regio­nal­ver­bandes ADAC-Nordbaden, der trotz großer termin­licher Verpflich­tungen gerne gekommen war. Ein großes Danke­schön ist an das Organi­sa­ti­onsteam zu richten, das mit viel Engagement die Durch­führung des diesjäh­rigen Festes ermög­licht hat – hervor­zu­heben sind dabei Irma Knöbel und Dieter Weigand. Alle Betei­ligten konnten auf ein gelun­genes, schönes Fest zurück­blicken und freuen sich bereits auf das nächste Mal. (J. St.)